Home | Impressum | KIT

Coating of sensor systems

Coating of sensor systems
Forschungsthema:Untersuchung der Einflussfaktoren auf Prozessierung und Stabilitätsverhalten von Biosensor-Stoffsystemen bei der Schlitzdüsenbeschichtung (praktisch/theoretisch)
Typ:(Bachelor- /) Master- / Diplomarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Riegel

Bearbeiter:zu vergeben

Projektbeschreibung

Die Zahl der Menschen weltweit, die an Diabetes leiden, nimmt zu. Für die betroffenen Patienten ist eine regelmäßige Überwachung des Blutzuckerspiegels wichtig für eine erfolgreiche Therapie. Hierbei kommen Biosensoren zum Einsatz. In diesen dienen Enzyme, die in einem Polymerfilm immobilisiert werden, als Rezeptor für Glucose. Beschichtung und Trocknung der Filme sind kritische Schritte bei der industriellen Herstellung von Biosensoren, die zum heutigen Zeitpunkt nur ungenügend verstanden sind.

Ein wichtiger Teilschritt bei der Herstellung von Biosensoren ist die Applikation der biologisch aktiven Rezeptur direkt aus der Flüssigphase. Hierzu ist ein detailliertes Verständnis der rheologischen Eigenschaften und ihrer Einflüsse auf den Beschichtungsprozess notwendig. Daher soll sich diese studentische Arbeit mit der experimentellen Charakterisierung und der anschließenden Überprüfung der Beschichtbarkeit der Lösung beschäftigten. Im Fokus stehen das Schlitzgussverfahren sowie der Ausbau des Verständnisses der ablaufenden Beschichtungsprozesse, um so die Übertragbarkeit auf andere Stoffsysteme zu erleichtern. 

Abbildung 1: Kontaktwinkelmessung (links), Fotoaufnahme des Spalts während der Beschichtung (Mitte), flächige Schlitzgussbeschichtung (rechts).

 

Kontakt:

Dipl.-Ing. Anna-Lena Riegel

Geb. 10.91, Zi. 309
Tel.: +49 721 608-48723
anna-lena.riegel∂kit.edu